Freitag, 9. Dezember 2011

Ganz großes Kino...

ist ja die Star Wars Saga. Auch wenn man die Prequels nicht so toll finden sollte: es gibt einen Grund, sich alle Teile nochmal komplett anzuschauen. Und zwar einen hervorragenden und höchst amüsanten Blogeintrag (auf Englisch) auf einem mir bisher unbekannten Blog namens Vestal Morons.

The outrageous but bizarrely supportable thesis statement that I lay before you is this: the Star Wars saga symbolizes the history of Vatican II.  For those unschooled in the ways of Star Wars and recent Church History, this may not interest you … or will just be incoherent.  But without further ado, let me start at the beginning, a long time ago, in an Ecumenical Council far, far away …
Kann man problemlos lesen, wenn man das Zweite Vatikanische Konzil toll findet, aber sowohl mit dem, was oft draus gemacht wurde, als auch mit Teilen der Tradiszene so seine Probleme hat...

Viel Spaß. Wer leicht zu amüsieren ist sollte beim Lesen nichts trinken.